sternenfair Milch

Regionale Weidemilch aus NRW

24.08.2017 –

 Am 14. August war Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking zu Besuch bei Familie Radermacher in Aachen-Sief und informierte sich gemeinsam mit weiteren Vertretern des Ministeriums, des Vereins Ernährung-NRW und der Presse über unsere sternenfair-Weidemilch.
Familie Radermacher bewirtschaftet einen von aktuell zehn Betrieben im Raum Aachen, die ihre Milch für unsere sternenfair-Weidemilch liefern.

"Sternenfair-Weidemilch" bedeutet, dass die Kühe mindestens fünf Monate im Jahr und dabei täglich mindestens acht Stunden auf der Weide verbringen, dort grasen und es sich im Schatten der für die Region typischen Hecken gut gehen lassen.

Die regionale und transparente Wertschöpfung ist die Basis des sternenfair-Konzeptes und stand auch beim Besuch der Ministerin im Fokus. Frau Schulze Föcking bedankte sich für die Unterstützung des Regionalgedankens und wünscht sich auch weiterhin Kontakt und Austausch mit den Landwirten.

Unsere Heimat hat so viel Gutes zu bieten und gerade die heimischen Landwirte tun viel dafür, das zur erhalten. Für regionale Herkunft und besondere Qualität steht auch das Zeichen "Geprüfte Qualität NRW", das die Landwirte für ihre sternenfair-Weidemilch nutzen dürfen.

Weitere Infos gibt es auf unserer Produktseite.